Stand der Technik

Die Wahl der Nadel muss im Ermessen des Operateurs bleiben. Dabei können mehrere Aspekte berücksichtigt werden, so die Anforderungen des speziellen Verfahrens, die Art des zu vernähenden Gewebes, die Zugänglichkeit des Operationsfelds und die bevorzugten Techniken des jeweiligen Operateurs.

Das chirurgische Nahtmaterial von VITREX MEDICAL wird in den verschiedensten Arten, Formen, Längen und Durchmessern hergestellt,
um selbst den anspruchsvollsten Anforderungen gerecht zu werden.


 

 
Chirurgisches Nahtmaterial
resorbierbare Fäden



Chirlac rapid

Anwendungsgebiete: Gynäkologie, Hautverschluss, Ligaturen, HNO, Geburtshilfe, Ophthalmologie, Odontologie und Kinderchirurgie

 

Zusammensetzung

Farbe

Bereich

Eigenschaften

 

Geflochtenes und beschichtetes Nahtmaterial aus Polyglykolsäure(PGA)

Violett und ungefärbt

6/0 bis 2 USP

Resorbierbar, multifil, beschichtet, synthetisch, hohe Zugfestigkeit, geringe Kapillarwirkung, kurzfristige Wundheilung

 



Monolac

Anwendungsgebiete: allgemeines Weichgewebe in allen Disziplinen, Hautverschluss, Ligaturen, Gynäkologie, Geburtshilfe, Urologie, HNO,
MKG-, Kinder- und Viszeralchirurgie.

 

Zusammensetzung

Farbe

Bereich

Eigenschaften

 

Monofiles Nahtmaterial aus Glykolid und ε−Caprolacton

 

 

Violett und ungefärbt

 

6/0 bis 1 USP

 

 

Resorbierbar, multifil, synthetisch, hohe Zugfestigkeit, geringe Kapillarwirkung, ausgezeichnete Handhabungseigen-schaften, mittelfristige Wundheilung

 



Chirasorb

Anwendungsgebiete: allgemeine Chirurgie, Gynäkologie, Geburtshilfe, Urologie, Orthopädie, Ophthalmologie, Hautverschluss, Muskelschicht, Ligaturen und Viszeralchirurgie.

 

 

Zusammensetzung

Farbe

Bereich

Eigenschaften

 

Geflochtenes und beschichtetes Nahtmaterial aus Polyglactin 910 (90 % Glykolid, 10 % L-lactid)

Violett und ungefärbt

6/0 bis 4 USP

 

 

 

Resorbierbar, multifil, beschichtet, synthetisch, hohe Zugfestigkeit, geringe Kapillarwirkung, mittelfristige Wundheilung

 

 

Chirlac

Anwendungsgebiete: allgemeine Chirurgie,Gynäkologie, Geburtshilfe, Urologie, Orthopädie,Ophthalmologie, Hautverschluss, Ligaturen und Viszeralchirurgie.

 

 

Zusammensetzung

Farbe

Bereich

Eigenschaften

 

Geflochtenes und be-schichtetes Nahtmaterial
aus Polyglykolsäure (PGA)

Violett und ungefärbt

7/0 bis 4 USP

 

 

 

Resorbierbar, multifil, beschichtet, synthetisch, hohe Zugfestigkeit, geringe Kapillarwirkung, mittelfristige Wundheilung

 

 

Polydox

Anwendungsgebiete: Bauchwandverschluss, Orthopädie, Pädiatrie, Herz- und Gefäßchirurgie sowie allgemeine Chirurgie. Besonders nützlich, wenn eine Kombination aus resorbierbarer und erweiterter Wundunterstützung wünschenswert ist.

 

 

Zusammensetzung

Farbe

Bereich

Eigenschaften

 

Monofiles Nahtmaterial aus Poly-p-dioxanon

Violett und ungefärbt

7/0 bis 4 USP

 

Resorbierbar, multifil, synthetisch,hohe Zugfestigkeit, geringe Kapillarwirkung, ausgezeichnete Knüpfeigenschaften, langfristige Wundheilung

 



 

 

VITREX MEDICAL NAHTMATERIAL

Reißfestigkeitsprofil

Zugfestigkeit

Resorptionszeit

 

CHIRLAC RAPID

KURZFRISTIGE WUNDHEILUNG

1 Tag

 

100%

5 Tage

 

60%

10 - 14 Tage

 

0%

12 Tage

42 Tage

 

MONOLAC

MITTELFRISTIGE WUNDHEILUNG

1 Tag

100%

7 Tage

60%
50%

(violett)(ungefärbt)

14 Tage

30%
20%

(violett)(ungefärbt)

30 Tage

90 - 120 Tage

 

CHIRASORB

MITTELFRISTIGE WUNDHEILUNG

1 Tag

 

100%

14 Tage

 

75%

21 Tage

 

50%

30 Tage

 

25%

35 Tage

56 - 70 Tage

 

CHIRLAC

MITTELFRISTIGE WUNDHEILUNG

1 Tag

 

100%

14 Tage

 

65% - 75%

21 Tage

 

45% - 50%

28 - 35 Tage

80 - 90 Tage

 

POLYDOX

LANGFRISTIGE WUNDHEILUNG

1 Tag

 

100%

45 Tage

 

50%

90 - 98 Tage

180 - 240 Tage